Ein Weihnachtsmarkt der besonderen Art erwartete die Besucher am Samstag, 2. Dezember, beim Lichterzauber auf der Trendelburg. Der Burghof wurde in einen romantischen Markt mit Licht und Schatten verwandelt. Etliche Kerzen und Laternen wurden in Fenstern und Türen entzündet und ließen die Burganlage erstrahlen. Einige Standbetreiber setzen auf ZeltFritze Falt-Zelte, um sich vor dem winterlichen Wetter zu schützen.

Lichterzauber in Trendelburg